Die neue BMP 300 Serie...

Info

HÖRAUF auf der DRUPA 2012...

HÖRAUF präsentierte auf der DRUPA 2012 in Düsseldorf zwei richtungweisende Neuerungen in beiden Geschäftsfeldern, die großen Anklang beim Fachpublikum fanden.


Im Bereich der Buchdeckenmaschinen (BDM) präsentierte HÖRAUF mit der BDM Digital ein Maschinenkonzept, das speziell für die Produktion von Hardcover-Buchdecken zur Fotobuchherstellung ausgelegt ist. Für diesen, noch relativ jungen, aber stetig wachsenden und innovativen Markt sind in erster Linie folgende Maschineneigenschaften wichtig: Sehr schnelle Formatumstellung, geringste Makulatur und leichte Integration in den bestehenden Workflow. Merkmale, auf die bei der Entwicklung des BDM Digital-Konzepts besonderen Wert gelegt wurde. So war es wenig überraschend, dass sich Fotobuchhersteller aus aller Welt schnell für die Maschine begeistern ließen.

Auch im „traditionellen“ Bereich der Buchdeckenherstellung, bietet HÖRAUF das richtige Equipment für Innovationen. An verschiedensten Mustern konnte die Vielseitigkeit, die HÖRAUF-Buchdeckenlinien auszeichnet, begutachtet werden. Ein Beispiel hierfür ist eine 5-teilige Buchdecke mit integrierten Magneten und einer Seitenklappe in Dreiecksform, die sich wunderbar als Verpackung eignet. Die „Buchdecke“ als Verpackung. Bislang noch ein Nischenmarkt - mit Potential, wie die häufigen Nachfragen nach diesen Mustern zeigten.

 

Das Highlight im Papierbecherbereich (BMP) war und ist die Neuentwicklung, die BMP 300. Diese Maschine stellt sagenhafte 300 Papierbecher pro Minute her. Dies entspricht 5 Bechern pro Sekunde! Bei höchsten Anforderungen an Maßhaltigkeit und Dichtigkeit des Bechers.

Doch nicht nur das. Neben dem Getränkebechern für Kalt- und Heißgetränke, lassen sich auf der BMP 300 Super auch Verpackungsbecher für Eiskrem, Snacks, Nudeln, u. ä. herstellen.

Das neue Maschinenkonzept und das moderne Design, stießen ausnahmslos auf große Zustimmung. Durch die vertikale Ausrichtung ist die BMP 300 perfekt zugänglich. Werkzeugwechsel sind noch schneller zu bewerkstelligen wie bisher. Jeder Produktionsprozess ist durch die großen, transparenten Schiebetüren, perfekt sichtbar.

Da staunte mancher Besucher nicht schlecht, wie viel Aufwand hinter einem gemeinhin kaum beachteten Produkt, wie einem Papierbecher, steckt.
 


Wir freuen uns über den Erfolg dieser Messe und danken vor allem unseren Kunden aber auch allen Mitarbeitern hierfür ganz herzlich!

 

BMP302
BMP300_detail
buchdecke

Innovation auf der DRUPA: Die Buchdecke mit dreieckiger Seitenklappe und integrierten Magneten, hergestellt auf einer Buchdeckenmaschine von HÖRAUF.

High-tech made in Donzdorf: Die neue BMP 300 von HÖRAUF

 

… 300 Papierbecher in der Minute.